Sonntag, 18. Juni 2017

Mixed-Media Tutorial

Heute möchte ich Euch inspirieren Euch ein Urlaubs-Layout zu machen ! Der Sommerurlaub steht bei den meisten von Euch vor der Tür und man kehrt in der Regel mit jeder Menge toller Fotos wieder nach Hause zurück.Manche Fotos sind besonders schön- eine besonders gut gelungene Aufnahme, ein toller Moment oder der Filius bei seinen ersten Schwimmversuchen.Alles Dinge, die nicht in den Untiefen eines Foto-Albums verloren gehen sollen.Wie man solche Erinnerungen auf besonders schöne Art und Weise “ konserviert“ zeige ich Euch jetzt.

Wir starten mit den Zutaten:




Für den ultimative Wasserfarben-Hintergrund braucht Ihr die Starburst Sprays von Lindy`s Stamp Gang in den Farben: Hydrangea blue, Jack in the pulpit teal,sea mint green, sassy sapphire, blue hawaiian blue

hier zu finden.

Für den Aquarell-Effekt der Farben braucht Ihr einen Mini-Mister, es geht auch eine ganz normale Sprühflasche mit feinem Nebel.

Es braucht außerdem einen Block Aquarellpapier, ich nehme immer Torchon für eine schön, rauhe Optik.

Ein Stempelkissen in schwarz, ein Versamark-Stempelkissen, Embossingpulver von Wow: Opaque bright white superfein

Unsere neuen maritimen Stempel und Stanzen

hier  zu finden

Ein paar passende Pailletten zum Thema in Wasserfarben

hier zu finden

ein paar Papiertaschentücher oder Kleenex,wenn mal was daneben geht.


Und los geht`s !

Ich stemple mein Postkarten-Motiv mit schwarzem Stempelkissen in die obere,rechte Ecke des Aquarell-Papiers, danach stempele ich die große Koralle mit Versamark unten links und embosse sie mit weißem Embossingpulver

Danach beginne ich mit dem Aquarellhintergrund.Ich mache das Aquarellpapier nicht, wie beim Malen, vorher nass, sondern sprühe zuerst die Farbe ( wenig !) auf und sprühe dann mit dem Mini-Mister nach.Je nachdem,wieviel oder wie wenig Farbe ich benutze wird der Effekt intensiver oder aquarelliger.Dies mache ich nacheinander mit allen Farben und experimentiere so lange, bis mir das Ergebnis gefällt.Schöne Effekte kann man erzielen, wenn man das Papier bewegt,solange die Farbe noch feucht ist, weil sie dann verläuft.





Ihr seht, hierbei treten

tolle Effekte zu Tage ! Die embosste Koralle kommt schön zur Geltung und das Ineinanderlaufen der Farben bringt traumhafte Wasser-Effekte ! Ich sprenkle danach noch einige größere und kleinere Tropfen jeder Farbe auf das Papier.





Nach dem Trocknen klebe ich mein Foto auf und dekoriere es passend mit Stanzteilen. Dazu farblich passend habe ich mit dem Jewel-Picker Pailletten aufgeklebt.

Et voilà:







Den tollen Effekt der Farben ( in diesem Fall schillernd wie türkisblaues Wasser,zeige ich Euch nochmal von Nahem,obwehl er per Kamera schwer einzufangen ist ;o)





Nach dem Trocknen ist das Layout fertig zum Einrahmen !

Viel Spaß beim Gestalten Eures eigenen Layouts-schickt uns doch mal ein Foto !!!

Liebe Grüße,

Steffi


Und nun verabschiede ich mich von diesem Blog, es geht spannend weiter an dieser Stelle ( we`ve moved to another blog-address ) :




Kommentare:

  1. Wow...
    Wunderschön liebe Steffi!
    Die Zusammenstellung ist ein Traum!
    Liebe Sonntagsgrüsse von Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde es klasse, dass du mal erklärst und zeigst, wie man diese schönen Aquarellhintergründe macht. Ich tue mir damit nämlich noch schwer. Deine maritimen Stanzen sind toll. Die Fedrigoni Aquarellpapiere haben es mir auch angetan. Die Farben blau und türkis wären in deiner Kollektion noch super.
    Liebe grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Idee, sieht klasse aus!

    LG, Conny

    AntwortenLöschen
  4. Wow! Hier is' eindeutig ein Künstler am Werk! Tolles Bild!
    LG aus Unna,
    Susanne.

    AntwortenLöschen